Aktuelle Trainings

Die Registrierung für folgende Trainings wird momentan angeboten:

ACTonDiabetes - Nachsorge wird aktuell angeboten.
Card image cap

ACTonDiabetes - Nachsorge

Online Training für Menschen mit Diabetes Typ 1 oder 2

Lernen Sie Methoden kennen, um Schritt für Schritt besser mit diabetesbezogenen Belastungen im Alltag umzugehen.

Zum Training
iCHIMPS wird aktuell angeboten.
Card image cap

iCHIMPS

Online-Programm für Jugendliche mit einem psychisch erkrankten/suchtkranken Elternteil

CHIMPS steht für Children of Mentally Ill Parents, das bedeutet, dass es um Kinder und Jugendliche geht, die ein psychisch erkranktes oder suchtkrankes Elternteil haben.

Zum Training
ProTransition wird aktuell angeboten.
Card image cap

ProTransition

Versorgungsoptimierung in der Übergangsphase für junge Erwachsene mit psychischen Problemen

Die ProTransition-App bietet eine Onlineintervention für junge Erwachsene, die aus der Kinder- und Jugendversorgung psychischer Erkrankungen in die Erwachsenenversorgung wechseln (müssen).

Zum Training

Haben Sie Interesse an anderen Trainings?

Hier finden Sie eine Übersicht aller Esano-Trainings:

Alle Trainings


Über uns


eSano ist ein Projekt der Abteilung für Klinische Psychologie und Psychotherapie und dem Institut für Datenbanken und Informationssysteme (DBIS) der Universität Ulm in enger Kooperation mit der Medizininformatik der Universität Würzburg sowie einer Vielzahl an Kooperationspartnern in Deutschland und darüber hinaus.

UNSER TEAM

Forschung


Das eSano-Projektteam vertritt einen multimethodalen, interdisziplinären Ansatz zur versorgungsnahen Erforschung von E-Mental- und E-Behavioral-Health Ansätzen über die Lebensspanne. Informieren Sie sich über unsere aktuellen Forschungsprojekte.

FORSCHUNGSÜBERSICHT

IT-Plattform


eSano ist eine E-Health-Plattform zur technischen Unterstützung von Internet- und Mobile-basierten Interventionen (IMIs). IMIs können als orts- und zeitunabhängige Angebote dazu beitragen die Gesundheitsversorgung zu verbessern. 

IT-PLATTFORM